Posts by Nordland

    Aerofly Professional Deluxe ist nicht mehr mit den aktuellen Windows Betriebssystemen kompatibel und wir bieten hier auch keinen Support mehr für an. Unser neuer RC Flugsimulator Aerofly RC 8 ist voll kompatibel mit aktueller Hardware und den aktuellen Windows Versionen

    Ich würde es anders formulieren. Denn der gute alte AFPD läuft in Version 1.11.7.21 noch tadellos unter der aktuellen Windows 10 und sogar unter der Windows 11 Beta.

    Murmeli

    Den Patch auf 1.11.7.21 habe ich leider nicht mehr einzeln, da ich mir damals meine eigene AFPD AIO Version kompiliert habe.

    Hallo Jürgen


    Ich habe noch die Downloader vom RC 7 Ultimate und RC 8 Ultimate.

    Damit lädst du die offizellen Setupdateien runter und kannst beide Simulatoren auf dem neuen Pc Installieren.

    Hi

    The Interlink DX controller works without problems.

    All axes and all buttons are recognized by the RC8 and can be assigned individually.

    It is recognized under Windows as "InterLinkDX" game controller.

    Ich bin vom RC 8 nicht wirklich begeistert.

    Für mich ein warmer Aufgus vom RC 7, mit ein paar neuen Modellen.

    Sound´s stammen zum Teil noch aus AFPD zeiten



    Moddingseitig wieder neue Dateiformate/Codeänderungen gewählt, damit nicht´s aus dem RC 7 funktioniert (Texturen,Sound)

    (Die Lust verloren, noch irgend etwas für die Community zu erstellen)




    Und für mich das schlimmste: Die Menüstruktur/Optik. Viel zu groß und eher für Tablets/Smartphones gedacht, aber nicht für den PC.


    Meine Persönliche Meinung zum Menü, als PC Version einfach nur schrecklich.

    Warum wurde nicht die RC 7 Menüstruktur/Optik übernommen?



    Nun zähle ich die Minuten/Stunden, bis mein Post gelöscht wird.

    Please start Download again.


    The complete Setup includes following Files.


    aerofly_rc_8_setup.exe----- 1.697.291 Bytes

    aerofly_rc_8_setup-1a.bin----- 2.064.747.776 Bytes

    aerofly_rc_8_setup-1b.bin----- 2.100.000.000 Bytes

    aerofly_rc_8_setup-1c.bin----- 2.100.000.000 Bytes

    aerofly_rc_8_setup-1d.bin----- 866.495.267 Bytes

    Bei beiden Starfighter gibt es optische Fehler.




    6.73-af5_gui_modelloader:loading model 'f104'...

    6.73-sim: path='aircraft/f104' geometry='f104' physics='f104' paintscheme='' ...

    6.85-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> Jetpilot1

    not found

    6.85-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> GlassRear

    not found

    6.85-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> Engine

    not found

    6.85-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> GearBayFr

    not found

    6.85-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> ABInsidePetalA08

    not found

    6.86-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> ABInsidePetalA16

    not found

    6.86-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> ABInsidePetalA24

    not found

    6.86-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> ABInsidePetalB08

    not found

    6.86-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> ABInsidePetalB16

    not found

    6.86-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> ABInsidePetalB24

    not found

    6.86-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> ABOutPetalA10

    not found

    6.86-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> ABOutPetalA20

    not found

    6.86-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> ABOutPetalB06

    not found

    6.86-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> ABOutPetalB16

    not found

    6.86-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> Tailhook

    not found

    6.86-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> GearShockArmRight

    not found

    6.86-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> DummyShockR2

    not found

    6.86-tmmodelmanager: WARNING: GeometryList -> AirbrakeHydraulicCylinderRight

    not found

    7.01-sim: done loading model (t=0.28s, n=89, id=30)

    Hallo


    Hier läuft alles super mit dem neuen Update.

    Skalierung funktioniert einwandfrei.

    Auf 4 PC´s getestet.



    Wilhelm Installiere den RC 7 mal bitte ohne User Modelle.


    12.29-af5_gui_modelloader: WARNING: no preview for stock model 'C:/Users/Wilhelm/Documents/aerofly RC 7/aircraft/aircraft_mod/preview.bmp' found 12.29-af5_gui_modelloader: WARNING: aircraft folder 'aircraft_mod' contains a subfolder 'as-jupiter-duck' without preview or info file


    Deine Grafiktreiber sind auch nicht mehr aktuell.


    Dein installierter: AMD ADRENALIN-17.12.1 (Dezember 2017)

    Aktueller Treiber: AMD ADRENALIN-18.4.1 (April 2018)


    mfg

    Sven

    Das DircetX kannst du so lassen wie es ist. Es hat keinerlei auswirkung auf die Simulatoren (diese nutzen ja OpenGL)
    DirectX 12 ist fester bestandteil von Windows 10. Auch wenn du nun DirectX 9 installieren würdest, würdest du immer noch DirectX 12 haben. Ein "zurück" gibt es nicht.

    Hallo Jürgen


    Was passiert denn, wenn du ihn mal nach C:\Ipacs\... installierst?
    Welchen Nvidia Treiber hast du denn drauf?
    "DirectX" brauchst du nicht installieren, da alle Ipacs Sim´s auf OpenGL setzen und dieser im Nvidia Treiber enthalten ist.

    Changes and Fixed Issues in Version 382.53 WHQL:
    The following sections list the important changes and the most common issues resolved in this version. This list is only a subset of the total number of changes made in this driver version. The NVIDIA bug number is provided for reference.
    -[DirectX 11 games]: On some titles, in-game V-Sync does not work if Fast Sync is selected from the NVIDIA Control Panel. Consequently, the game frame rate is not locked to the maximum refresh rate, resulting in possible tearing. [200304603]
    -[Aerofly RC 7]: Corruption occurs in the game when shadows are enabled. [1921628]
    -[OpenGL][Tombstone Enginer]: Driver update causes corruption in Tombstone engine games. [1915851]
    -[SLI][GeForce GTX]: The secondary display remains blank after switching from Clone or Extended mode to secondary-only display mode. [200288996]

    Hallo


    Hier mal eine kleine Info von Nvidia zum aktuellen Treiberproblem im Aerofly RC7.


    "Also NVIDIA QA konnte diese Grafikfehler in Aerofly RC7 schonmal reproduzieren das ist schonmal gut, aber das Treiberteam haben bislang noch keinen Blick darauf geworfen, es gibt momentan noch kein ETA für, erstmal muss geprüft werden woran es liegt.
    Das kann also noch einige Zeit dauern, der nächste Game-Ready Treiber wird mit Sicherheit noch keinen Fix mitbringen, soviel kann man jetzt schon sagen."



    Mehr Infos bekomme ich in 2-3 Wochen.



    mfg
    Sven