Posts by jogrei

    Nachdem ich drei Softwarepakete von Aerosoft runtergeladen habe, wurden diese installiert.
    Dabei stellte ich fest, dass die Software grundsätzlich im Hauptprogramm installiert wurde,
    es gab keine Möglichkeit, diese als Addons zu installieren.
    Nachstehend meine Email an Aerosoft. Eine Antwort habe ich noch nicht erhalten.
    ------------

    Bitte Mail an Ihre Support Abt. weiterleiten!


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    aufgrund des neuen Programmstandes habe ich aus meinem Konto 3 Softwarepakete upgedatet.

    Da diese Pakete als Addons installiert werden sollten, habe ich folgende unschöne Sache festgestellt.

    Nach entpacken der jeweiligen Zip Datei wurde u.a. eine exe-Datei erstellt.

    Bei der jeweiligen Installation kam keine Info, wohin bzw. auf welchen Ordner die Installation erfolgen sollte.

    Die Software wurde einfach in das Hauptprogramm installiert und nicht als Addons.

    Das bedeutet, dass bei einem neuen Update des Aeroflypyprogramms die Zusatzsoftware immer neu installiert

    werden muss.

    Anlage ein Bild von meinen Konto bei Aerosoft

    Das war sicherlich nicht Sinn von IPACS.

    Erwarte gern Ihren Vorschlag wie ich die Zusatzpakete als Addons laden kann?

    Freundliche Grüße aus Münster

    Josef Greiner

    FSWigets mit Aerofly FS2

    Nach Eingabe der IP sowie der Port-Nr. 58585 wird eine Verbindung vom AFS2 zu FSWidgets ordnungsgemäß hergestellt. Was nur fehlt ist der rote Flugweg auf dem Kartenausschnitt.

    Ist das nun ein Fehler oder kann der AFS2 diese Daten nicht übermitteln?

    jogrei Donnerstag, 18:02


    Bei meinen Anfängen mit Aerofly Fs2 kommen doch so einige Fragen auf, wo mir noch Hintergrund Wissen fehlt.

    1.       Zunächst stelle ich fest, dass der 2. Monitor aus AFFS2 nicht ansteuerbar ist, z.B. wenn ich Movingmap mit der Taste M aufrufe, möchte ich diese Maske auf dem 2. Monitor verschieben.

    2.       Kann ich über Änderungen in der main.mcf den 2. Monitor aktivieren?

    3.       Ich habe einen Saitek X55 mit einen Mode-Schalter M1 bis M3, mit der Stellung wird bei der Tastenauswahl Button 32, 33 und 34 angezeigt.

    4.       Frage: Wie kann ich in der gc-map.mcf zusätzlich einen weiteren Button auswählen?

    Wie es im FSX bei Linda/Lua möglich war.

    In den Foren konnte ich bisher keine Lösungsansätze finden.

    Um die Ansteuerung der Funktionen mit meinem Saitek X55 zu gestalten, benötige ich die Ansteuerung von zwei Buttons bei einigen Funktionen.

    Bei der Eingabe der Button habe ich sowohl mit dem Trennzeichen -, wie es bei den Tasten verwendet wird als auch mit dem + Zeichen versucht.

    Nachstehend ein Bild aus meiner gc-map.mcf.


    <[tmchannelmap][element][65]

    <[string8][FunctionID][Flaps]>

    <[string8][InputID][Button 34-Button 29]>

    <[uint64][DeviceUniqueID][18350814355778151473]>

    <[string8][DeviceIDString][Saitek Pro Flight X-55 Rhino Throttle]>

    <[bool][IsDigital][true]>

    <[bool][IsValue][false]>

    <[float64][Sign][-1]>

    <[float64][Direction][1]>

    >

    <[tmchannelmap][element][66]

    <[string8][FunctionID][Flaps]>

    <[string8][InputID][Button 34-Button 28]>

    <[uint64][DeviceUniqueID][18350814355778151473]>

    <[string8][DeviceIDString][Saitek Pro Flight X-55 Rhino Throttle]>

    <[bool][IsDigital][true]>

    <[bool][IsValue][false]>

    <[float64][Sign][1]>

    <[float64][Direction][1]>


    Hoffe auf Lösungsvorschläge.

    Jogrei