IPACS

Zusätzliche Fluginformationen als Overlay

Aerofly FS 2 stellt einige optionale Fenster bereit, die der eigentlichen Simulation überlagert werden können (Overlay).

Overlays

Mitbewegte Karte

Die Karte zeigt eine Draufsicht Deiner Umgebung. Sie zeigt Flugplätze in der Nähe sowie wichtige Navigationshilfen.

Die Standardbelegung, um die Karte ein- und auszublenden ist die Taste ‘m’.

  • Bewege Deinen Mauszeiger über die Karte und drehe Dein Mausrad, um die Kartenausschnitt zu vergrößern oder zu verkleinern.
  • Wenn der Mauszeiger über der Karte ist kannst Du diese mit gedrückter Maustaste und einer Verschiebung der Maus an eine andere Stelle auf dem Bildschirm verschieben.
  • Greife mit dem Mauszeiger die untere rechte Ecke der Karte, um sie größer oder kleiner zu ziehen.
  • In der linken unteren Ecke ist ein Kompasssymbol, das Du anklicken kannst, um die Karte nach Norden oder in Flugrichtung auszurichten.
  • Klicke auf das X in der oberen rechten Ecke der Karte, um diese auszublenden.

Fluginformation

Die Fluginformationsanzeige am oberen Bildschirmrand zeigt ihnen wichtige Informationen, die Du benötigen wirst, um ein Flugzeug zu steuern, ohne dabei die Instrumente im Cockpit zu sehen.

Die Standardbelegung zum ein-/ausblenden der Fluginformation ist die Taste ‘i’.

Die Fluginformation zeigt von links nach rechts:

  1. Windrichtung und -Geschwindigkeit
  2. Gewählte Landeklappenstellung
  3. Aktuelle Schubhebelposition
  4. Magnetischer Kompasskurs
  5. Angezeigte Fluggeschwindigkeit in Knoten
  6. Fluglage
  7. Flughöhe in Fuß
  8. Höhe über Grund in Fuß
  9. Vertikalgeschwindigkeit in Fuß pro Minute
  10. Nächster Flugplatz oder Flugroute
  • Klicke den Pfeil in der oberen linken Ecke, um ins Hauptmenü zurück zu kehren.
  • Klicke auf die zwei vertikalen Balken in der oberen rechten Ecke, um die Simulation zu pausieren.

HUD

Im Aerofly stellen wir ein sogenanntes Head Up Display (HUD) bereit, das sowohl dem Bildschirm überlagert werden kann als auch in Virtual Reality (VR) dreidimensional sichtbar ist. Das HUD ist sowohl im Cockpit als auch in der Außenansicht verfügbar.

Die Standardtastenbelegung zum Anzeigen oder Verstecken des grünen HUD ist die Taste ‘h’.

Das HUD zeigt Ihnen Informationen, wie einen künstlichen Horizont und Flugpfadanzeige in der Mitte des Bildschirms, einen Geschwindigkeitsmesser mit Geschwindigkeitsänderung, Machzahl und Geschwindigkeit über Grund, sowie Schubhebelstellung auf der linken Seite und Flughöhe, Vertikalgeschwindigkeit, Autopilotenhöhenvorwahl und Höhe über Grund auf der rechten Seite

Wenn die Sicht nach unten gesenkt wird, wird eine Navigationskarte sichtbar. Innerhalb einer Kompassrose, die den aktuellen Kurs anzeigt, werden die dichtesten Flugplätze und die Flugroute dargestellt.