Ladezeiten in bella italia und generell...

  • Ich möchte hier gern einmal die Frage nach der Ladezeitdauer für den AF 2 thematisieren und hoffe auf Erleuchtung durch die Profis unter uns:


    Als ich lediglich IPACS-Switzerland in Betrieb hatte, war die Ladezeit beim Aufrufen des AF2 sehr kurz (ca. 5 sec.). Mit den im Laufe der letzten Monate entstandenen diversen detaillierten Szenerie-Addons für dieses Gebiet wurde die Ladedauer meinem Eindruck nach etwas länger. Deutlich länger wurde sie nach dem Installieren von Trespassers French-Border-Images - und jetzt sind es nach dem Installieren von Schnuffelduffels Italien so ziemlich 5 Minuten, bis bella italia erscheint. Andere Szenerien, die ich zwischenzeitlich genutzt hatte, habe ich nun wieder gelöscht. Aber die lange Ladezeit ist trotzdem geblieben. Mich verwundert das, weil ich bislang davon ausgehe, dass die Ladezeit nicht von der Größe der Szeneriedaten abhängig sein kann. Denn es werden doch nur die für den vorgesehenen Start nötigen Daten geladen - ganz egal, wieviele Szenerien drumherum vorhanden sind. Die framerate wird nicht beeinflusst (bei mir ca. 60 mit einer Geforce 1050 Ti und einer SSD-Festplatte für die Daten).


    Wer kann hier weiterhelfen? Wie kann ich die Ladezeit wieder verkürzen? Kann es sein, dass trotz des Löschens von Szenerie-Dateien irgendwelche "Reste" den AF 2 ausbremsen? Wenn ja, wo und wie finde ich die? :/

    Windows 10 Pro 64-Bit-Version, Intel Core i7 3770, 3,4 GHz, 16 GB RAM, NVIDIA Geforce 1050 ti

  • Das Beste ist, Du schaust mal in die Datei tm.log. Dort wirst Dun wahrscheinlich eine gefühlte unendliche Zahl von Zeilen finden mit dem Hinweis ERROR und WARNING. Ich hatte schon über 20.000 Zeilen mit solchen Hinweise.


    Wenn Du Dir diese Zeilen dann anschaust, wirst Du sehen, was alles nicht gefunden wird. Dafür gibt es einige Ursachen, das beginnt mit fehlenden oder nicht passend abgelegten Dateien. Wenn man sich da ein wenig rein fuchst, dann erkennt mach schnell die Fehler — und auch, wie man diese korrigieren kann.



    Tschüss, Michael (III)

  • Desweiteren könnte man die Szenerien die man grad eh nicht fliegen wird ... einfach vorher in

    ein anderes Verzeichnis auf der gleichen Platte verschieben ?!

  • Desweiteren könnte man die Szenerien die man grad eh nicht fliegen wird ... einfach vorher in

    ein anderes Verzeichnis auf der gleichen Platte verschieben ?!

    Es reicht sogar, wenn man die betroffenen Szenerien mit „__“ (doppelter Unterstrich) zu Beginn des Verzeichnis-Namen „ausschaltet“ — es sollten sich halt nur keine Dateien in dem Verzeichnis befinden, auf die sich bezogen wird.


    Beispiel:

    • Verzeichnis „eingeschaltet":
      .../Aerofly FS 2/addons/scenery/eu_cz
    • Verzeichnis "ausgeschaltet:
      …/Aerofly FS 2/addons/scenery/__eu_cz

    Tschüss, Michael (III)

  • So, nun möchte ich doch nochmal eine kleine Rückmeldung zu den Ladezeiten geben, nachdem ich meinen AF2 mit allem Drum-und-dran neu aufgebaut habe und die Ursache für die plötzlich enorm längere Ladezeit des AF2 gefunden habe. Es waren nicht die in der Tat vorhandenen Fehlermeldungen in der tm.log, sondern es sind die Cultivation-Dateien von IZOJUB, bei denen die TOC-Dateien eine unglaublich hohe Dateigröße haben (z. B. Aosta mit über 1,3 GB). Solche Dateigrößen finde ich sonst bei keinen TOC-Dateien in anderen Szenerien. Da ich von der Szenerie und der Cultivation-Abdeckung her mir nicht vorstellen kann, dass eine solche Dateigröße stimmig ist, frage ich mich, wo hier ein Fehler liegen könnte? :/

    Klar ist mir, dass sich die Ladezeit mit steigender Zahl an 3D-Objekten etwas verlängert. Aber nicht von ca. 20 sec. auf nunmehr 5 Min....

    Windows 10 Pro 64-Bit-Version, Intel Core i7 3770, 3,4 GHz, 16 GB RAM, NVIDIA Geforce 1050 ti

  • 5 Minuten darf nicht sein ! Viele Szenen haben Fehlende Referenzen, die Ladezeit kosten, da AFS2 scheinbar nach Dateien sucht und sucht.

    Ich habe aber mehrmals erwähnt, dass Cultivation in solchen Riesen-Dateien zusammenfassen ziemlich ungünstig war : Cultivation sollte man lieber in Grid Level 10 Kacheln unterteilen...


    Gruss

    Antoine

    Config : i7 6900K - 20MB currently set at 4.00GHz, Cooling Noctua NH-U14S, Motherboard ASUS Rampage V Extreme U3.1, RAM HyperX Savage Black Edition 16GB DDR4 3000 MHz, Graphic Card Gigabyte GeForce GTX 1080 8GB, Power supply Corsair RM Series 850W, Windows 10 64 bit.

  • Regarding my old Italy cultivation this has been removed from Flight-sim.org Yes the files where incredibly large.


    I am re making cultivation for Italy which will have very small files and hope to upload into only one package.


    I'm still working on the project.


    Kindest regards to all Michael.

    Windows Home Premium 64-bit SP1, Intel Pentium G2130 @ 3.20GHz, 16.0 GB RAM DDR3, ASUS H61M-K, Graphics PHL 273V5 1920x1080 @ 60Hz, NVIDIA GeForce GTX960, Thrustmaster Joystick and Home Made Rudder Pedals.

  • Ah, that help's me to understand the problem (I'm not a "professional" flight-simmer…).

    I will be very happy (and certainly not only me) about a new cultivation from you for a very, very fine italy! Thank you very much! :)

    Windows 10 Pro 64-Bit-Version, Intel Core i7 3770, 3,4 GHz, 16 GB RAM, NVIDIA Geforce 1050 ti

  • Yes, indeed IZOJUB...I have 95% your cultivation on 70 Italy-locations all packed together in 'places' under the main Italy-folder and is a huge 90GB.

    The loadtime by choosing an Italian location has raised to at least 3 Min. I'm looking forward to your new collected ans smaller Italy-cultivation :)

    Real name: Johnny

    PC-Specs: i7-3930K - 32GB RAM - GTX1070ti 8GB - 2TB SSB + 1TB SSD + 2x3TB HDD

    Laptop Specs: i7-9750H - 32GB RAM - RTX2070 max-Q 8GB - 2x 1TB NVMe SSD + 2TB SSD